Connect
To Top

Diese Taschen sind ein Must-have in 2018

“Wenn nichts mehr geht, eine Clutch geht immer!” – Wie recht Guido Maria Kretschmer mit diesem Zitat doch hat. Handtaschen sind für die meisten Männer ein Mysterium, schleppen die Ladys darin doch vermeintlich ihren halben Hausstand durch die Gegend. Wenn die neuen Trends der Saison vorgestellt werden, ist die Damenwelt so gespannt wie ein Schauspieler vor der Oscar-Verleihung. Welche Handtaschen 2018 ein absolutes Must-have sind, verraten die Experten von Bags-Brands.de:

Von XXS bis XXL

Extrem ist angesagt – egal, ob mini oder maxi. Die trendigen XXL-Shopper begleiten Sie in diesem Jahr aus allen erdenklichen Materialen. Weiches Leder ist ebenso modern wie Baumwolle oder Bast. Hauptsache, es passt ordentlich was rein. Wer nur seinen Schlüssel, etwas Geld und das Handy verstauen möchte, braucht dagegen unbedingt eine niedliche Micro-Tasche. Ob als Begleiter auf der abendlichen Party oder beim kurzen Zwischenstopp im Café – die XXS-Bags liegen voll im Trend.

Rucksäcke und Bucket Bags

Nicht mehr wegzudenken sind Rucksäcke, die auch schon im letzten Jahr ein Hit waren. Mega praktisch ist diese sportlich angehauchte Version der Tasche. Dieses Jahr darf es gerne ausgefallen sein. Materialmix, Verzierungen aller Art und bunte Farben machen Ihren Rucksack zum It-Piece. Auch die Beuteltasche erfreut sich großer Beliebtheit. Die stylischen Bucket Bags sind ebenso praktisch wie Rucksäcke – gerade in knalligen Farben werden Sie 2018 die Damenwelt begeistern.

Fransen extrem

Sind Sie auch ein Fan vom angesagten Bohemian Style? Leicht, fröhlich, locker und doch feminin ist das Geheimnis des aktuellen Modetrends. Passend dazu haben die Designer nun Fransen-Taschen entworfen, die ein wahrer Blickfang sind. Dezent war gestern, dieses Jahr darf es etwas mehr sein. Lange Fransen, bunte Fransen und Fransen, die die ganze Tasche bedecken begleiten Sie durch den Sommer und machen gute Laune.

Statement-Tasche

Frau zeigt, was sie hat. In großen Lettern finden sich die Logos der Labels auf der Tasche – gerne mitten auf der Vorderseite. Rücken gerade, Kinn hoch, Schultern zurück und los geht´s – es darf ruhig jeder sehen, dass Sie eine neue GUCCI-Tasche haben. Andere Taschen sind geprägt durch coole Sprüche oder auffällige Pics. Overloaded gibt es nicht, Ihre Message darf gerne deutlich sein! Die Auswahl ist riesig – zu jedem Anlass begleitet Sie die perfekte Statement-Bag.

Bild: Bigstockphoto.com / tinx

More in Fashion