Connect
To Top

Einen Poncho selber stricken – DIY-Spaß mit Stil

Wenn es stürmt und regnet und der Herbst langsam dem Winter Platz macht, möchte man vor allem eins, nämlich in warme kuschelige Kleidung schlüpfen, die einen gegen die Widrigkeiten der Witterung schützt. Neben der obligatorischen Winterjacke oder dem Mantel gibt es noch eine andere Variante, sich gegen frostige Temperaturen zu schützen. Poncho heißt das Zauberwort, am besten gestrickt aus dicker, wärmender Wolle und in XXL Size, damit man sich tief in die weichen Maschen einkuscheln kann und beim Gang über den Weihnachtsmarkt nicht friert.

DIY – den Poncho selber Stricken

Einen Poncho kann man natürlich fertig im Bekleidungsgeschäft kaufen, viel mehr Spaß und viel origineller ist es allerdings, den praktischen Poncho selbst zu stricken. Für die einfachste Variante benötigt man lediglich die Grundkenntnisse des Maschenaufnehmens und muss linke Maschen stricken können. Das wellenartige Muster was sich hierdurch ergibt ist sehr engmaschig und hält kalte Zugluft fern. Gestrickt werden zwei große Rechtecke, die am Ende jeweils schmale Seite auf lange Seite zusammengenäht werden, damit sich eine Aussparung für den Hals ergibt. Einen Poncho selber stricken ist mit dieser Methode im Handumdrehen erledigt, vor allem dann, wenn große Nadeln und dicke Wolle verwendet werden.

Das Nadelspiel

Die Profis unter den Strickkünstlern werden ihren Poncho mit einem Nadelspiel stricken, um ihm einen besonderen Stil zu verleihen. Ein Nadelspiel besteht aus mindestens vier gleichgroßen Stricknadeln, die ein Stricken in Runden ermöglichen. Alternativ kann hierzu auch eine Rundstricknadel verwendet werden. Mit dieser Methode des Strickens ist es möglich einen wärmenden Halsabschluss, zu stricken. Anders als der Name vermuten lässt, wird mit dem Halsabschluss begonnen und dann über Zunahmen die richtige Weite Des Ponchos erreicht. Den Rundenanfang sollte man sich immer markieren, damit man – falls man ein Muster strickt – nicht durcheinander kommt. Das Muster an sich ist jedem selbst überlassen, linke Maschen, rechte Maschen und besondere Techniken wie beispielsweise ein Zopfmuster können kreativ kombiniert werden.

Webtipps zum Thema

  • wer keine Lust zum Selbermachen hat, findet bei www.dressinn.com fertige Ponchos sowie weitere Trendteile für Sie und Ihn
  • Ethno-Mode und passende Accesoires gibt es bei www.ethnic-styles.com

Bild: bigstockphoto.com / NinaMalyna

More in Fashion