Connect
To Top

Filzdeko-Ideen zum Selbermachen

Filz ist ein robuster Stoff, der sich für die verschiedensten Zwecke einsetzen lässt. Er eignet sich auch optimal, um Accessoires und Dekorationen selbst zu basteln.

Karaffenkleid

Die Größe des Schnittmusters richtet sich dabei nach dem Umfang und der Höhe der Karaffe. Wurde das Grundmuster ausgemessen und zurecht geschnitten, dann werden alle Kanten bis auf die obere Öffnung miteinander vernäht. Anschließend die Hülle auf die Karaffe stülpen und fertig ist die Filzdeko.

Filzkristalle

Auf einer Pappschablone wird eine Drachenform aufgezeichnet. Die Größe kann selbst gewählt werden. Anschließend wird das Pappmuster ausgeschnitten, auf den Filzstoff gelegt und abgezeichnet. Es sollten für einen Kristall sechs Stoffteile der gleichen Größe ausgeschnitten werden. Anschließend werden pro Kristall drei der Drachenformen an den langen Kanten mit einer Heißklebepistole verklebt. Es entstehen zwei spitze Tüten, die nun versetzt aufeinandergesteckt werden. Auch hier werden die Kanten verklebt. Zum Schluss wird noch ein Faden an einer der Enden fixiert.

Mehr aus der Welt von Kunst und Dekoration:

Filzkorb

Für einen Filzkorb wird Stoff mit einer Größe von 50 x 50 cm benötigt. Auf diesen Stoff wird ein Kreis mit einem Durchmesser von 50 cm aufgezeichnet. Vom Mittelpunkt aus wird nun ein Sechseck gezeichnet. Die Linien haben einen Winkel von 60 Grad zueinander. Das Sechseck wird nun an den Kanten ausgeschnitten, sodass auch die Kreisrundungen verschwinden. An den Eckpunkten wird das Sechseck nun um 14 cm eingeschnitten. Von den so entstandenen Dreiecksformen wird jede zweite nach oben geklappt und die überlappenden Enden werden vernäht. Zum Schluss werden die drei weiteren Dreiecke ebenfalls umgeklappt und an den Enden vernäht.

Bild: bigstockphoto.com / Yastremska

More in Living