Connect
To Top

Und Action! Kreative Einladungen zur Mottoparty “Filmstars”

Wer einen ausgefallenen Filmeabend plant oder selbst einmal in die Rolle eines berühmten Filmstars schlüpfen möchte, kann die Feier seines Geburtstags als Mottoparty gestalten. Natürlich eignen sich Mottopartys auch zu anderen Anlässen, um Freunde und Familie das ganze Jahr über zu einem bestimmten Thema zusammenzuführen.

Neben einem passenden Kostüm, Deko wie vom Filmset und Snacks wie aus dem Kino, sollten bereits die Einladungskarten einen guten Vorgeschmack auf die Mottoparty “Filmstars” geben.

Kreative Kartendesigns vom Profi

Professionelle Online-Kartendruckereien bieten kreative Designs an, die Sie für Ihre Themenparty personalisieren können. Laden Sie Ihre Gäste zum Beispiel mit einer Karte im Regieklappen-Design ein. In der ausgefallenen Klappkarte ist genug Platz, um zu beschreiben, wann und wo es heißt: Und Action! Oder Sie laden ein eigenes Bild hoch und gestalten die Einladungskarten mit den Gesichtern von Hollywood-Berühmtheiten. Fordern Sie so etwa Ihre ganz eigene Marilyn Monroe, Audrey Hepburn oder einen Gene Kelly zum Tanzbein-Schwingen auf. Das erleichtert es Ihren Gästen, sich für einen Filmstar zu entscheiden, in dessen Fußstapfen sie an diesem Abend treten wollen.

DIY-Einladungen zur Mottoparty “Filmstars”

Wer selbst kreativ werden möchte, kann beispielsweise auch jedem seiner Gäste eine Karte mit einem eigenen Stern im Stil der Sterne des Walk of Fame zukommen lassen. So fühlt sich jeder geladene Filmstar gleich standesgemäß angesprochen. Und auch Einladungen im Design von altmodischen Abreiß-Eintrittskarten, wie sie früher Kinos anboten, machen Lust auf einen Abend mit Hollywood-Flair. Darüber hinaus bieten sich auch leere Popcorn-Kartons als Einladungen an. Legen Sie einfach einen Zettel mit den wichtigen Informationen zur Feier in den zusammengefalteten Karton. Ergänzend ist noch Platz für eine Packung Mikrowellen-Popcorn. So ist ein Teil der Snacks gleich gesichert. Oder verwenden Sie leere Filmrollen, um Ihre Einladungen zur Nacht der Stars in deren Innerem zu verstecken. Also dann, Film ab!

Bild: bigstockphoto.com / Denis Makarenko

More in Lifestyle & Trends

  • Münzen sammeln – ein altes Hobby neu entdeckt

    Die Instinkte des Jägers und Sammlers sind offenbar tief in uns Menschen verwurzelt. Wie ist es sonst zu erklären, dass so...

    Redaktion14. August 2021
  • Fassadengestaltung: Außenwände kreativ gestalten

    Die Außenwand eines Gebäudes ist Schutz und Visitenkarte zugleich. Die „dritte Haut“ (nach der Kleidung) muss einerseits gut aussehen, andererseits der...

    Redaktion18. July 2021
  • Hanfprodukte – auch für Tiere ein Gesundheits-Plus

    Mittlerweile dürfte sich herumgesprochen haben, dass Hanfprodukte nichts mit Rauschmitteln und illegalen Drogen zu tun haben. Letztere enthalten größere Mengen Tetrahydrocannabinol...

    Redaktion5. July 2021
  • Das bringt uns das Fitness-Jahr 2021

    Machen wir uns nichts vor – auch wenn Impfkampagnen voranschreiten und die dritte Infektionswelle in Deutschland gebrochen scheint, wird die Corona-Pandemie...

    Redaktion22. May 2021
  • Richtig E-Scooter fahren: So geht’s

    Seit Frühjahr 2019 können E-Scooter für den öffentlichen Straßenverkehr zugelassen werden. Was früher nur für Krankenfahrstühle und dergleichen nach der Mobilitätshilfenverordnung...

    Redaktion16. January 2021
  • Die besten Hörbücher für die dunkle Jahreszeit

    Um fünf Uhr nachmittags ist es fast dunkel. Fernsehen ist keine Alternative, weil von Homeoffice oder Distanzunterricht die Augen brennen. Jetzt...

    Redaktion15. December 2020