Connect
To Top

Dekoideen für die Gartenparty

Benötigen Sie noch Dekoideen für die Gartenparty? Die warmen Sommermonate sind für viele Menschen ein Anlass, im eigenen Garten eine Party zu veranstalten. Nachbarn, Familie und Freunde werden eingeladen, um gemeinsam zu grillen, zu trinken und zu tanzen. Selbstverständlich gehört auch ein wenig Vorbereitung dazu und neben den Einkäufen steht die Dekoration ganz oben auf der Liste.

Es ist grundsätzlich ratsam, Gartenmöbel ganz praktisch auszuwählen, d.h. in erster Linie sollten sie robust und – am wichtigsten – wetterfest sein. Dennoch muss es nicht der unschöne weiße Plastik-Gartenstuhl sein. Mittlerweile gibt es schon für relativ kleines Geld wetterfeste Tische, Bänke und Stühle, die in einen ansprechenden Look daherkommen.

Für das Geschirr lohnt sich die Anschaffung von ebenfalls robustem Plastikgeschirr mit schönem, simplen Design, das als Basis für viele Anlässe genutzt werden kann. Teller, Schalen und Besteck aus Melamin sind in vielen fröhlichen Farben erhältlich und können natürlich auch im Haus als “normales” Geschirr verwendet werden. Kombinieren Sie z.B. unifarbene Teller mit bunten Papierservietten, farbigen Strohhalmen und einer besonderen Tischdecke. Auch diese Dekoartikel müssen nicht teuer sein und sind beispielsweise bei H&M Home günstig erhältlich. Natürlich können Sie auch auf exklusivere Accessoires zurückgreifen und beispielsweise Tischdecken aus Leinen verwenden – ganz nach dem Motto, unter das Sie Ihre Feier stellen möchten.

Mit ein paar Blumen aus dem Garten (oder vom Discounter) auf dem Tisch wird das Fest bunt und wirkt dennoch nicht überladen. Kerzen in Einweggläsern, die optional mit buntem Papier beklebt werden können, sind eine schöne Lichtquelle und bereiten eine tolle Atmosphäre. Süß sind auch zu Kerzen umfunktionierte Muschelschalen, die mit Wachs und einem Docht gefüllt wurden sowie Pompons, die noch mehr Farbe und Leichtigkeit in die Deko bringen.

Eine Girlande bzw. Lichterkette sorgt für Stimmung und Licht in den Abendstunden. Selbstgemachte, dekorative Windlichter aus alten Marmeladengläsern können Sie umwickelt mit Draht oder einer festen Schnur sogar in die Bäume hängen.

Für tolle Effekte sorgen auch Dekorationen mit Buchstaben und Zahlen, egal ob als bunte Girlande (z.B. als “Party”- oder “Birthday”-Schriftzug), als glitzender Geburtstagszahlen-Luftballon, aus Holz für sich stehend (z.B. “Welcome”) oder als Print auf Servietten und Geschirr.

Sollte das Wetter sehr stabil sein, dann lohnt es sich, auch ein Sofa oder weiche Decken, Felle oder Sitzhocker nach draußen zu holen. So schaffen Sie eine Lounge-Atmosphäre, die Gemütlichkeit und Entspannung vermittelt. Abgefahrenes und unterhaltsames Party-Zubehör finden Sie auf www.diwu.ch

Vergessen Sie natürlich nicht die Musik und gestalten Sie auch diesen Bereich so, dass er einfach zu managen und zugleich nett dekoriert werden kann. Lampions oder Fackeln sind auch hier ein schöner Hingucker. Für eine besonders gelungene musikalische Untermalung sorgt ein erfahrener DJ wie www.dj360grad.com, der einen perfekten Mix aus Oldies und aktuellen Hits verschiedener Stilrichtungen auflegt.

More in Lifestyle & Trends